Bollywood macht glücklich!

So. Ich beichte jetzt: Ich LIEBE bollywoodfilme!

Viele leute denken ja, dass sich bollywoodfilme immer um liebe drehen und ein happyend haben. Das stimmt nicht. Es gibt viele filme, die sich weder um liebe drehen, noch ein happyend haben. Im film "Devdas - Flamme unserer Liebe", einem film der romeo und julia in nichts nachsteht, werden die zwei, die sich lieben (ja hier gehts jetzt halt um liebe) durch den tod des mannes auseinandergerissen...   Und im film "Rang De Basanti - Die Farbe der Rebellion" geht es um eine gruppe jugendlicher, die beginnen sich gegen die korrupte regierung in ihrem land aufzulehnen. Leider kommen die 5 jungen, die die hauptrollen besetzen zum schluss durch die brutale gewalt der polizei um und lassen die 2 frauen die je 2 von denen geliebt haben in ihrer trauer zurück...tja...

Ihr seht also, es ist nicht immer gleich.

Was ich fast noch mehr liebe als indische filme und indische tänze ist indische musik! Am meisten höre ich eigentlich einfach die titel, die in den filmen vorkommen. Aber die sind teilweise so schön, dass man schon fast nur vom hören weinen könnte! Wenn man die bedeutung der lieder, also den text kennt, sind manche soooooooooooo traurig, dass man am liebsten gleich losflennen möchte... *snief*

Hier einige Titel, die mir besonders gefallen:

Aus dem film rang de basanti:    -Rang De Basanti

                                               -Lukka Chuppi

                                               -Khalbali

                                               -Khoon Chala

 
Aus dem film Salaam Namaste:  -Salaam Namaste

                                               -Tu Jahan

So ich will euch jetzt nicht mehr länger mit meiner Bollywoodfanatik langweilen...

 

Grüsselz 

                                           
 

24.9.07 23:18

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen